Meldungen aus dem Bezirksverband Nordwürttemberg
Meldungen aus dem Bezirksverband Nordwürttemberg

Autohaus Petsch spendet für Messestand

v.l.n.r.: Hartmut Holzwarth, Betim Bytyqi, Andreas Petsch, Johannes Stocker


Das Autohaus Petsch in Winnenden hat es mit einer großzügigen Spende ermöglicht, dass unser neuer Messestand mit entsprechenden Seitenwänden ausgestattet werden konnte.

Dieser positive Umstand erlaubt es uns, eine wetterunabhängige Planung von Veranstaltungen im Freien vorzunehmen.

Der Vorsitzende des Bezirksverbandes Nordwürttemberg, Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth, dankte im Namen des gesamten Vorstandes dem Inhaber des gleichnamigen Autohauses, Andreas Petsch, für die finanzielle Unterstützung.

"Es ist mir eine große Freude, den Volksbund und seine Friedensarbeit aktiv zu unterstützen" so Andreas Petsch bei der offiziellen Übergabe.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung